Sie sind hier: Startseite  | Stadtentwicklung

Breitbandausbau in Erkrath: Stadtwerke starten mit "Lichtwelle Erkrath" April 2017

Die BmU begrüßt, dass die Stadtwerke Erkrath ihre Produktpalette erweitern und in Zukunft mit "Lichtwelle Erkrath" auch eine Breitbandversorgung mit Glasfaser anbieten werden.

Allerdings ist die Internetversorgung mit Breitband in Erkrath bislang verschlafen worden. 2014 hatte die BmU hierzu bereits mehr Engagement gefordert und Kommunen wie Ratingen und Monheim als Beispiel angeführt. Aber erst 2016 haben einige Firmenabwanderungen aus Unterfeldhaus die gesamte Politik derart alarmiert, dass die Stadtwerke jetzt damit (zunächst in Unterfeldhaus) beginnen und zunächst 1,8 Millionen Euro investieren werden.

Zugesagt ist auch die deutlich bessere Versorgung der Schulen.  Ziel sind (mindestens) 50 Mbit für die Grundschulen und 100 MBit für die weiterführenden Schulen.

Mehr dazu auch unter: www.lichtwelle-erkrath.de