Sie sind hier: Startseite  | Stadtentwicklung

Stadtentwicklung

Die Stadtentwicklung ist immer schon ein zentrales Thema der Arbeit der BmU. Hier müssen ökonomische, ökologische, soziale und demografische Aspekte berücksichtigt werden.
Nachdem die BmU 1998 erstmalig ein Stadtentwicklungskonzept für Erkrath und in den folgenden Jahren ihre Ideen und Gedanken dazu (Vision "Erkrath 2020" (pdf)) in die Diskussion gebracht hatte, konnte sie 2009 eine Mehrheit für die Erarbeitung des Stadtentwicklungskonzeptes erzielen. Im Januar 2015 wurde dies dann mit einer breiten Mehrheit verabschiedet. (Zu den Ergebnissen des Erkrather Stadtentwicklungskonzeptes auch mehr unter www.zukunft-erkrath.de)

Die hier aufgelisteten Neuigkeiten sind die neuesten und wichtigsten Nachrichten zum Thema "Stadtentwicklung". In den jeweiligen Unterbereichen können Sie selbstverständlich auch ältere Neuigkeiten und "Randnotizen" einsehen:



Breitbandausbau in Erkrath: Stadtwerke starten mit "Lichtwelle Erkrath"   April 2017

Die BmU begrüßt, dass die Stadtwerke Erkrath ihre Produktpalette erweitern und in Zukunft mit "Lichtwelle Erkrath" auch eine Breitbandversorgung mit Glasfaser anbieten werden. Allerdings...

mehr

Stadtentwicklung durch das Programm „Soziale Stadt“ voranbringen
Januar 2017

Die Diskussion um das Programm "Soziale Stadt" wird rege und oft hitzig geführt. Das Thema ist sehr komplex und die Argumentation kaum kurz zu halten. Bernhard Osterwind hat die Pro-Argumente...

mehr

15 Gründe für die Teilnahme am Städtebau-Förderprogramm "Soziale Stadt"
Januar 2017

Eine Welle der Ablehnung ist dem Beschluss des Stadtrates, das Städtebauförderprogramm Soziale Stadt auch in Erkrath zu etablieren, entgegengebrandet. In der öffentlichen Darstellung...

mehr

31.08.2015: Freies W-LAN in Erkrath auf dem Weg

Ein Programmpunkt der BmU nähert sich der Zielgeraden: Nachdem die Telekom im Baviercenter einen kostenlosen Hotspot einrichtet, hat nun Unitymedia im Ausschuss für Stadtentwicklung und...

mehr

01.06.2015: CDU BmU Koalition besichtigt ehemalige Schule Schmiedestraße

Eine Initiativgruppe um den Erkrather Architekten Wolfgang Teiwes hat seit einigen Jahren Vorstellungen entwickelt, unterstützt durch Landesförderung, das ehemalige Schulgebäude nicht...

mehr